Navigation
Malteser Warendorf

Katastrophenschutz

Malteser anstatt Bundeswehr?

Eine interessante Alternative zum Wehrdienst bei der Bundeswehr oder zum Zivildienst ist die Verpflichtung zur Dienstleistung im Katastrophenschutz (KatS). Wehrdienstpflichtige Helfer, die sich vor Vollendung des 25. Lebensjahres gegenüber dem Malteser Hilfsdienst e.V. auf mindestens 6 Jahre zum Dienst im Katastrophenschutz verpflichten, können vom Wehrdienst oder vom  Zivildienst freigestellt werden.
Wir bieten
• die Möglichkeit der Freistellung vom Wehr- bzw. vom Zivildienst
• eine lebendige Gemeinschaft, in der man sich wohlfühlen und engagieren kann
• interessante Einsätze
• fundierte Aus- und Fortbildung im Rahmen der gewünschten Tätigkeit
• sinnvolle Freizeitgestaltung

... und das ohne Unterbrechung Ihrer beruflichen Tätigkeit oder des Studiums!
Wenn Sie ausführlichere Informationen hierzu wünschen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen Sie zu unserem nächsten Dienstabend.


Weitere Informationen

Kontonummer:

IBAN:

DE36 3706 0120 1201 2148 70

Verwendungszweck:

"Malteser Warendorf"

Stadtgeschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag

9:00-12:00 Uhr

Tel. Büro:  02581/7677
Fax Büro:  02581/7697
Email:   info.warendorf(at)malteser(dot)org

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE36370601201201214870  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7