Navigation
Malteser Warendorf

Malteser überraschen mit Weihnachtsplätzchen

10.12.2020
Fahrer vor der Verteilung der Weihnachtsplätzchen - Personen von links: Günter Bockmühl, Renate Salden, Theo Rüter, Marlies Nünning und Klaus Funke

Eine Überraschung erlebten jetzt die Teilnehmer des Klön-Mittagstisches der Warendorfer Malteser. Seit März konnten sie diesen Dienst nicht mehr in Anspruch nehmen. Nach dem sie im September einmal mit Reibeplätzchen unter strengen Auflagen verwöhnt werden konnten, sind aufgrund des erneuten Lockdowns weitere Kocheinsätze wieder verboten.

 

Als kleine Überraschung hat Marlies Nünning unter Einhaltung aller Hygienevorschriften für die Teilnehmer Plätzchen gebacken. Versehen mit einem kleinen Gedicht und einem Gruß der Malteser haben die Fahrer der Fahrdienste diese süßen Päckchen an die Besucher des Klön-Mittagstisches verteilt. „Mit dieser Kleinigkeit wollen wir den Kontakt in dieser Zeit aufrecht halten“, so Theo Rüter, der mit seinem Team die Verteilung übernahm. Eine Wiederaufnahme der Dienste ist derzeit aber noch nicht absehbar.

 

Weitere Informationen

Die neue Malteser Erste-Hilfe-App

Kompaktes Wissen zur Ersten-Hilfe auf einen Klick - installieren sie jetzt die App

Kontonummer:

IBAN:

DE36 3706 0120 1201 2148 70

Verwendungszweck:

"Malteser Warendorf"

Stadtgeschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag

9:00-12:00 Uhr

Tel. Büro:  02581/7677
Fax Büro:  02581/7697
Email:   info.warendorf(at)malteser(dot)org

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE36370601201201214870  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7